UMWELTFREUNDLICHE VERPACKUNGS- MATERIALIEN

Was bedeutet eigentlich Nachhaltigkeit? Es geht darum, dass wir schonend mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen umgehen. Dass wir Materialien verwenden und Produkte erzeugen, die künftigen Generationen nicht die Lebensgrundlagen entziehen. Dazu setzen wir auf eine Kreislaufwirtschaft, in der Produkte und Materialien recycelt und somit mehrfach verwendet werden.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Ressourcen werden geschont, weil einfach weniger neues Material produziert werden muss. Gleichzeitig entsteht weniger Abfall. Das ist doppelt gut für die Umwelt! Dieses Konzept entspricht der EU-Strategie, um die vorgeschriebenen Quoten von wiederverwertbaren Materialien zu erreichen ((EU) 2018/851).

Nachhaltigkeitsinitiativen und Ziele

Was ist mit biologisch abbaubaren Materialien, wie nachhaltig sind sie? Nun, für uns ist es nicht nachhaltig, wenn etwas biologisch abbaubar ist: Das Material muss ja produziert werden, geht aber an seinem Lebensende verloren – kein Vorteil für die Umwelt also. Vor allem für Länder mit einem funktionierenden Recyclingsystem ist das langfristig keine Option.

Wir bei Pont konzentrieren uns auf nachhaltige und recyclingfähige Lösungen, die dem Konzept der Kreislaufwirtschaft entsprechen. Dazu gehören:

<span>UMWELTFREUNDLICHE VERPACKUNGS-</span> MATERIALIEN
<span>UMWELTFREUNDLICHE VERPACKUNGS-</span> MATERIALIEN
Runterscrollen

RECYCELTES PET (R-PET)

Was ist recycelter PET-Kunststoff?
  • Hergestellt aus Wasser- und Getränkeflaschen, beispielsweise aus Pfandsystemen
  • Lebensmittelsicher und recyclingfähig
  • Bietet ähnliche Eigenschaften wie fabrikneues PET
  • Entspricht den EU-Zielen und den Zielen nationaler Plastikpakten
  • Fördert die Kreislaufwirtschaft

Die nachhaltigste Wahl ist durchsichtiges rPET, da dunkle Farben im Sortiervorgang schwer erkannt werden.

UNSERE R-PET PRODUKTE

RECYCELTES HDPE (R-HDPE)

Was ist recycelter HDPE-Kunststoff?
  • Hergestellt aus Rezyklaten aus dem Endverbraucher-Bereich (post-consumer recycled, PCR)
  • Recyclingfähig
  • Bietet ähnliche Eigenschaften wie fabrikneues HDPE, ist jedoch nicht lebensmittelsicher
  • Entspricht den EU-Zielen und den Zielen nationaler Plastikpakten
  • Fördert die Kreislaufwirtschaft
UNSERE R-HDPE PRODUKTE

BIOGENES HDPE

Was ist biogenes HDPE-Plastik?
  • Biogenes Material, weder biologisch abbaubar noch kompostierbar
  • Hergestellt aus Bioethanol, das aus Zuckerrohr gewonnen wurde
  • Lebensmittelsicher und recyclingfähig zusammen mit fabrikneuem HDPE
  • Bietet ähnliche Eigenschaften wie fabrikneues HDPE
  • Erlaubt die Verwendung des Logos „I’m green“ von Braskem
UNSERE BIOGENEN PRODUKTE

GLAS

Was ist Glas?
  • Material, das aus einem im Überfluss vorhandenen natürlichen Rohstoff hergestellt wird: Sand
  • Kann praktisch beliebig oft recycelt werden
  • Glasbruch benötigt weniger Energie im Schmelzprozess
  • Bleibt lebensmittelsicher
  • Recyceltes Glas ist qualitativ sehr hochwertig
UNSERE GLASPRODUKTE
leaf
leaf

Aufgrund der raschen Entwicklung der Nachhaltigkeit in der Verpackungsbranche sowie lokaler Unterschiede bei Recyclingprozessen und Gesetzen dienen die in diesem Dokument enthaltenen Informationen nur zur Information.
Wir empfehlen Ihnen, das Update Ihrer örtlichen Vorschriften zu überprüfen.